Schwimm-WM – noch 6 Tagen

Die Schwimm-Weltmeisterschaften für Gehörlose und Schwerhörige beginnen am Sonntag, den 7. August 2011 in Coimbra / Portugal.

Bis jetzt ist noch nicht bekannt, wie viele Nationen und Teilnehmer gegeneinander schwimmen werden. Ein paar bekannte Schwimmer können wegen Verletzung leider nicht antreten.

In den Ostländern trainieren die Schwimmer ganz fleißig für ein paar Wochen im Trainingslager. Leider ist so etwas in West-Europa nicht möglich, da der Sportverband kein Geld hat. Hoffentlich wird sich dies in Zukunft ändern, damit die Hörenden und Paralympics-Sportler mehr Möglichkeiten bekommen, als sie jetzt haben.

Für Schwimmer ist es sehr wichtig, dass sie miteinander gut auskommen und sich gegenseitig unterstützen. In einer kleinen Mannschaft fällt es manchmal nicht leicht, wenn sie beide große Konkurrenten sind und bei Wettkämpfen gegeneinander antreten müssen.

Mein Motto ist: „Gemeinsam macht stark“

Wenn ihr die Ergebnisse der Schwimm-WM wissen wollt, werden die Live-Ergebnisse so schnell wie möglich nach dem Lauf zur Verfügung gestellt, so daß Ihr mitverfolgen könnt. =)
Einfach auf den folgenden Link zu: www.lpdsurdos.org.pt/live_results

Dieser Beitrag wurde unter World Deaf Swimming Championships veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Comments links could be nofollow free.