Endlich Europa-Jugend-Rekord für Rolan!

In diesem Jahr hatte Rolan van der Lugt schon zwei Mal seine Bestzeit über 100 m Brust verbessert, aber die Handzeitaufnahme wurde seit 2007 leider nicht mehr anerkannt.

An diesem Wochenende bei den regionalen Schwimmmeisterschaften könnte er seine persönliche Bestzeit über 100 m Brust mit 1.12,61 auf der 25 Meter Bahn noch unterbieten.

Nicht weniger als 0,42 Sekunden von seiner alten Bestzeit hatte er sich verbessert!

Das bedeutet einen superneuen europäischen Jugendrekord für ihn, weil dort die elektronische Zeitnahme „mit Dank“ aufgenommen wurde.

Es zeigt sich nicht nur am niederländischen Rekord, sondern auch am europäischen Rekord für ihn, worüber er sich besonders riesig freute.

Labels:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Comments links could be nofollow free.